Trieste Lines Fähren

Trieste Lines
Karte

Angebot aufrufen

Trieste Lines gehört zum Ustica Lines Fährnetzwerk. Während Ustica Lines Fährverbindungen im Tyrrhenischen Meer nach Sizilien und zu den Äolischen Inseln anbietet, operiert Trieste Lines in der Adria und bietet Fährverbindungen zwischen Italien, Slowenien und Kroatien an.

Über AFerry können Sie die Fährverbindungen in der Adria einfach, schnell und sicher buchen. Anbei finden Sie Fahrpläne und Sonderangebote. Klicken Sie auf Angebot anfragen, um die aktuelle Verfügbarkeit zu prüfen.

Überblick

Check-In Informationen

Check-in endet 60 Minuten vor Abfahrt.

Strecken:
Kürzeste Überfahrt:

Beliebteste Route:

Trieste Lines Routen

    Sonderangebote

    • Immer die günstigsten Preise.
    • Vertrauen Sie der
    • Aktuelle Sonderangebote auf AFerry!

    An Bord der Fährgesellschaft Trieste Lines

    Trieste Lines setzt auf ihren Fährverbindungen die Schnellfähren Cris M und Fiammetta M ein. Beide Fähren können bis zu 200 Passagiere transportieren und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 35 Knoten.

    Beide Fähren sind klimatisiert und mit einer Bar ausgestattet.


    Über Trieste Lines

    Die Reederei Trieste Lines bietet ihren Fährdienst über die Adriatische See seit 2001 an.


    Welche der Fährüberfahrten der Reederei Trieste Lines sie auch buchen, von Trieste nach Piran oder eine der anderen Strecken, Sie werden ein unvergessliches Reiseerlebnis haben.

    Video

    Trieste Lines YouTube Video

    Newsletter Registrierung

    Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!