Fähren nach Norwegen

Karte

Angebot aufrufen

Fähre nach Norwegen. Vergleichen Sie alle Fährverbindungen zu Norwegen

Fähren nach Norwegen

können Sie mit AFerry von Deutschland, Schweden und Dänemark aus buchen.

Fähren nach Norwegen - Fährverbindungen Übersicht

Fähren der Reederei Color Line fahren von Hirtshals nach Larvik und Kristiansand, von Kiel nach Oslo und von Strömstad nach Sandefjord.

Die Reederei Fjordline fährt von Hirtshals nach Bergen, Kristiansand, Langesund und Stavanger und von Strömstad nach Sandefjord.

Stena Line Fähren fahren von Frederikshavn nach Oslo.

Die norwegische Regierung hat strengere Grenzkontrollen eingeführt. Achten Sie darauf, gültige Ausweisdokumente auf Ihrer Reise zu mitzuführen:

  • Staatsangehörige eines der nordischen Länder: Reisepass, Personalausweis, Führerschein oder Kreditkarte mit Bild.
  • Staatsangehörige aus anderen EU/EWR-Staaten und der Schweiz: einen gültigen Reisepass oder einen gültigen Personalausweis
  • Staatsangehörige aus Ländern außerhalb des EU/EWR-Gebiets: einen gültigen Reisepass und ein Visum.
  • Wir bitten um Verständnis, dass dies zu erhöhten Wartezeiten führen kann. Fjord Line empfiehlt allen Passagieren, den Reisepass mitzuführen.

Sonderangebote

Aktuellste Preise

Strecke Preis Preis Angaben
Kiel - Oslo
(Color Line)
759 CHF
  • Gebucht: Dienstag, 3. Dezember 2019
  • Datum: Sonntag, 14. Juni 2020 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2
Hirtshals - Kristiansand
(Fjord Line)
130 CHF
  • Gebucht: Dienstag, 12. November 2019
  • Datum: Montag, 1. Juni 2020 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2
Hirtshals - Larvik
(Color Line)
248 CHF
  • Gebucht: Donnerstag, 28. November 2019
  • Datum: Sonntag, 22. Dezember 2019 - Freitag, 27. Dezember 2019
  • Pkw + 2

Fähren nach Norwegen - Norwegen Informationen

Das skandinavische Land Norwegen hat 4,8 Millionen Einwohner, von denen 1,4 Millionen im Ballungsraum der Hauptstadt Oslo, der angeblich teuersten Stadt der Welt, leben. Norwegen ist eine parlamentarische Monarchie, dessen Staatsoberhaupt derzeit König Harald V. ist. Über 80% der Einwohner gehören der Lutherischen Staatskirche an. Amtssprachen sind Samisch und Norwegisch. Norwegen ist unter anderem Mitglied der NATO, der UN, der OSZE und des Nordischen Rats.

Lage und Landschaft

Norwegen grenzt direkt an Schweden, Finnland und Rußland. Ca. 130 Kilometer vor Norwegens Südküste liegt Dänemark, Schottland liegt ca. 500 Kilometer westlich.
Gebirgsketten und karge Hochebenen prägen das Landesinnere Norwegens. Die höchste Erhebung des norwegischen Festlandes ist der Galdhopiggen, dessen Gipfel 2469 Meter über dem Meeresspiegel liegt.

Reisen in Norwegen

Norwegen verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz von ca. 92.000 km, davon sind ca. 72.000 km asphaltiert. Das Schienennetz ist mit ca. 5000 km auch recht gut ausgebaut.
Es gibt in Norwegen ca. 100 kleinere und größere Flughäfen.
Ein wichtiges Transportmittel sind in Norwegen bis heute Fähren, die wichtigsten Hafenstädte Norwegens sind Oslo und Bergen.

Langesund, Norwegen
Langesund, Norwegen
Lillehammer, Norwegen
Lillehammer, Norwegen

Sehenswürdigkeiten

In Norwegen gibt es unzählige Flüsse, Seen, Berge und Fjorde, die Nordmeerküste ist 2500 km lang.
Im Winter kommen sehr viele Touristen nach Norwegen, um hier ihren Urlaub zu verbringen. Norwegen wird nicht umsonst das ,Geburtsland des Wintersports" genannt.
Landschaftlich ist Norwegen atemberaubend. Der Sognefjord ist mit 200 km der längste Fjord Norwegens.
Rund um den Fjord gibt es einige Sehenswürdigkeiten wie Kirchen und Wasserfälle.
Sehenswert ist des Weiteren die Stadt Hammerfest, die nördlichste Stadt Europas.

Wissenswertes

  • Hauptstadt: Oslo
  • Amstsprachen: Norwegisch (Bokmål und Nynorsk), regional: Samisch ist Amtssprache in sechs Kommunen, Finnisch in einer Kommune.
  • Staatsoberhaupt: König Harald V.
  • Einwohner: ca 4,8 Millionen
  • Währung: Norwegische Krone
  • Zeitzone: UTC+1
  • Telefonvorwahl: +47

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!