Genoa Fähre

Karte

Angebot aufrufen

Genoa Hafen Übersicht

Der Hafen von Genua liegt im Nordwesten Italiens. Genua ist die Hauptstadt Liguriens und Geburtsstadt von Christopher Columbus. In Genua legen Fähren nach Catania, Malta, Bastia, Olbia, Porto Torres, Barcelona, Tanger, Palermo und Tunis ab. Über AFerry können Sie zahlreiche Fährüberfahrten buchen.

Aktuellste Preise

Strecke Preis Preis Angaben
Olbia - Genua
(Moby Lines)
183,33 CHF
  • Gebucht: Freitag, 13. September 2019
  • Datum: Mittwoch, 18. September 2019 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2
Olbia - Genua
(Tirrenia di Navigazione)
526,7 CHF
  • Gebucht: Samstag, 17. August 2019
  • Datum: Samstag, 5. Oktober 2019 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2
Porto Torres - Genua
(Tirrenia di Navigazione)
183,8 CHF
  • Gebucht: Freitag, 13. September 2019
  • Datum: Donnerstag, 26. September 2019 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2

Genoa Routen

Sonderangebote

  • Genoa Fähre Hafen
  • Genoa Fähre Hafen
  • Genoa Fähre Hafen

Informationen zum Hafen Genua

Der ehemalige Naturhafen von Genua liegt im Einzugsgebiet der größten Industrieregion Italiens.
Der Hafen von Genua ist einer der belebtesten am Mittelmeer und der zweitgrößte Italiens im internationalen Kontainerverkehr.
Am Hafen von Genua finden Passagiere einen Parkplatz, Bars und andere Einrichtungen.

Anfahrtsbeschreibung zum Hafen von Genua

Mit dem Auto:

Von Norden kommend fahren Sie über die Autobahnen A26 und A7, von Westen über die A10 und von Osten kommend über die A12. Nehmen Sie die Ausfahrt Genua Osten und folgen Sie den Schildern zum Hafen (Porto), dann zum Fährterminal (Terminal Traghetti).

Mit dem Zug

In Genua gibt es zwei große Bahnhöfe: Genova Brignole und Genova Principe.

Anschluss an den Flughafen

Vom Hafen von Genua fahren Busse zum Flughafen von Genua. Vom Fährhafen aus gelangen Sie über die A10 zum Flughafen.

Über Genua:

Die Hafenstadt Genua liegt im Nordwesten Italiens und hat 610 000 Einwohner. Genua ist die Hauptstadt Liguriens und die Geburtsstadt Cristoph Columbus.
Seit 2006 sind die historischen Adelspaläste Palazzi dei Rolli und die Strade Nuove Genuas auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes.
Neben der Fontana di Piazza de Ferrari ist der Leuchtturm Genuas das Wahrzeichen der Stadt. Er ist 77 m hoch, wird das Fundament des Turms mitgerechnet, 117 m.

Genoa Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

CTN

Port of Genoa (Liguria) - Maritime Station, P.le dei Traghetti Iqbal Masih 5, 16126 Genova, Italy

Grandi Navi Veloci

Port of Genoa (Liguria) - Maritime Station, P.le dei Traghetti Iqbal Masih 5, 16126 Genova, Italy

Moby Lines

Port of Genoa (Liguria) - Maritime Station, P.le dei Traghetti Iqbal Masih 5, 16126 Genova, Italy

Tirrenia di Navigazione

Port of Genoa (Liguria) - Maritime Station, P.le dei Traghetti Iqbal Masih 5, 16126 Genova, Italy

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!