Fähren im Mittelmeer

Karte

Reisehinweise für Coronavirus-Fähren

Bitte beachten Sie, dass die bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen korrekt sind, als wir dieselben Informationen von den Fährunternehmen erhalten haben. Die Situation ändert sich schnell und wir werden versuchen, die Website auf dem neuesten Stand zu halten, sobald wir Updates von den Fährunternehmen erhalten.

Fähren im Mittelmeer - Mittelmeer Informationen

Das europäische Mittelmeer ist ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans, liegt zwischen Europa, Afrika und Asien. Das Mittelmeer hat eine Fläche von 2,5 Millionen km².
Anrainerstaaten sind Italien, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Albanien, Griechenland, die Türkei, Zypern, Syrien, Libanon, Israel, Ägypten, Libyen, Tunesien, Algerien, Marokko, Spanien und Frankreich.

Lage und Landschaft

Das Mittelmeer ist im Nordosten über den Bosporus mit dem Schwarzen Meer verbunden, im Südosten über den Suezkanal mit dem Roten Meer und im Westen über Gibraltar mit dem Atlantischen Ozean.
Die größten Mittelmeerinseln sind Korsika, Sizilien, Sardinien, Kreta und Zypern..

  • Immer die günstigsten Preise.
  • Vertrauen Sie der
  • Aktuelle Sonderangebote auf AFerry!

Reisen im Mittelmeer

Wichtige Häfen am Mittelmeer sind Sète, Marseille, Genua, Livorno, Civitavecchia, Ajaccio, Olbia, Palermo, La Valetta, Tunis, Algier, Melilla, Ceuta, Tanger, Cadiz, Huelva, Algeciras, Denia, Barcelona, Palma, Venedig, Triest, Ancona, Durres, Igoumenitsa und Patras

Sehenswürdigkeiten

Schöne Küstenabschnitte des Mittelmeeres sind die französische Côte d'Azur, Costa Brava und Costa del Sol in Spanien, die italienische, kroatische und türkische Riviera

Fakten
Fläche: 2,5 Millionen km²
Wasservolumen: 4,3 Mio. km3

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!