Alaska Marine Highway System

Karte

Angebot aufrufen

AMHS Informationen

Der Alaska Marine Highway ist ein Netzwerk von Fährverbindungen entlang der Pazifikküste Alaskas bis nach British Columbia und Washington. Insgesamt werden unter anderem 32 Häfen ohne Straßenanschluss angefahren.

Überblick

Check-In Informationen

Passengers traveling without vehicles must check in 2 hours prior to departure in Bellingham, and Juneau and 1 hour prior to departure at all other ports.

Strecken:
Kürzeste Überfahrt:

Beliebteste Route:

Alaska Marine Highway System Routen

    Sonderangebote

      AMHS - Flotte und Annehmlichkeiten an Bord

      AMHS setzt auf seinem 5600 Kilometer langen Routennetzwerk elf Fähren ein, die Passagiere und auf manchen Verbindungen auch Fahrzeuge und Fracht transportieren. Die Fähren auf den Hauptlinien sind die größten Fähren und mit Kabinen, Cafés und Restaurants ausgestattet. Abenteuerlustige können auf dem Oberdeck ihr Zelt aufschlagen oder die Nacht im Schlafsack im oberen, offenen Aufenthaltsbereich verbringen.

      Welche der Strecke von AMHS Sie auch buchen, von Bellingham nach Ketchikan oder eine der anderen Routen, Sie werden ein unvergessliches Reiseerlebnis haben.

      Newsletter Registrierung

      Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!