Ajaccio Fähre

Karte

Angebot aufrufen

Ajaccio Routen

Ajaccio Hafen Übersicht

Die Hafenstadt Ajaccio hat ca. 53 000 Einwohner, ist die Hauptstadt Korsikas und Geburtsort Napoleons, dessen Geburtshaus noch heute besichtigt werden kann.

Sehenswürdigkeiten der Stadt sind des Weiteren die Uferpromenade, der Strand und der Genuesische Wehrturm von 1550.

Bei Ajaccio liegt der größte Flughafen der Insel Korsika.

Korsika, L'île de Beauté, die Insel der Schönheit, liegt im Norden Sardiniens und ist die viertgrößte Mittelmeerinsel.

Ajaccio Fähren Hafen

Informationen zum Hafen Ajaccio

Der Handelshafen Ajaccios ist der zweitgrößte Korsikas.

Der Hafenterminal ist für Passagiere mit körperlichen Einschränkungen gut ausgestattet.

Lang- und Kurzzeitparkplätze sind vorhanden.

Anfahrtsbeschreibung zum Hafen von Ajaccio

Anfahrt mit dem PKW: Ajaccio ist über den Cours Napoleon gut an das Straßennetz Korsikas angebunden. Der Hafen - Gare Maritime - ist ausgeschildert.

Anfahrt mit der Bahn: Vom Bahnhof am Hafen fahren Züge nach Bastia und Calvi.

Sonderangebote

  • Ajaccio Fähre Hafen
  • Ajaccio Fähre Hafen
  • Ajaccio Fähre Hafen

Ajaccio Fähren Check-in Informationen:

Corsica-Sardinia-Ferries:

Passagiere mit PKW müssen sich während der Hochsaison spätestens 1 ½ Stunden vor Abfahrt im Hafen zur Einschiffung einfinden.

AFerry bietet flexible Preise und Sonderangebote für alle Ajaccio Fähren. Über AFerry können Sie Ajaccio Fähren online, bequem und sicher buchen und von den Spezialangeboten der Reedereien profitieren.

Ajaccio Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

La Meridionale

Gare Maritime d'Ajaccio, Quai L'Herminier, 20000 Ajaccio, Corsica

Corsica-Sardinia Ferries

Gare Maritime d'Ajaccio, Quai L'Herminier, 20000 Ajaccio,

Corsica Linea

Gare Maritime d'Ajaccio, Quai L'Herminier, 20000 Ajaccio, Corsica

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!